WinUAE

WinUAE 2.3.0

Zurück in die Vergangenheit – lang lebe der Amiga

WinUAE simuliert einen Amiga-Computer auf dem PC. Die Emulatorsoftware hat unzählige Optionen an Bord und ist mit den meisten Amiga-Spielen und -anwendungen kompatibel. Ganze Beschreibung lesen

Gut
7

WinUAE simuliert einen Amiga-Computer auf dem PC. Die Emulatorsoftware hat unzählige Optionen an Bord und ist mit den meisten Amiga-Spielen und -anwendungen kompatibel.

Nach der Installation des Emulators nimmt man auf der Programmoberfläche grundlegende Einstellungen vor. Nur so erzielt man die bestmögliche Leistung. Um WinUAE benutzen zu können, benötigt der Anwender ein so genanntes Kickstart ROM – vergleichbar mit dem PC BIOS. Dieses notwendige Zusatzprogramm lässt sich entweder von einem Amiga-Computer oder von einer Amiga-CD übertragen. Im Gegensatz zu WinUAE ist Kickstart kostenpflichtig.

Fazit Trotz der etwas lästigen Suche nach einem lauffähigen Kickstart ist WinUAE für alle Amiga-Nostalgiker ein Muss. Sind die anfänglichen Hürden genommen, steht dem vollen Amiga-Genuss nichts mehr im Wege. All die alten Spieleklassiker, netten Anwendungen und in Basic selbst geschriebene Programme erwachen mit WinUAE zu neuem Leben.

WinUAE

Download

WinUAE 2.3.0